Corona Update 24.11.2021

Von nun an gilt 2G in allen städtischen Sportanlagen, für Sportler und Trainer sowie für Zuschauer.
Der Nachweis der Genesung/Impfung muss jederzeit vorgelegt werden können und muss von unseren Aufsichtspersonen vor dem Betreten der Halle kontrolliert werden.

Ausgenommen von der 2G-Regelung sind Kinder bis einschließlich 15 Jahren.

Menschen die ärztlich attestiert nicht geimpft werden können dürfen nach Vorlage eines negativen und max. 24h alten Antigen- oder 48h alten PCT-Tests am Sport teilnehmen.

Weitere Details unter folgendem Link:

Merkblatt zu den aktuellen Coronaregeln in Bochumer Sporthallen